Aufgebraucht in 2016 #4

by
Heute gibt es schon den vierten Aufgebraucht-Post hier auf visionas Wunderwelt. Ich dachte eigentlich immer, dass ich nicht viel verbrauche und immer nur kaufe, kaufe kaufe …  mittlerweile sehe ich jedoch durch diese Blogartikel, dass ich auch brav am Aufbrauchen bin. Ja, ich kaufe noch immer viel zu viel und habe auch sicher einen 2-Jahres-Vorrat an Bodylotions daheim, aber immerhin ist in den letzten Wochen wieder einiges leer geworden.

 

Geschmiert und eingecremt habe ich in den letzten Wochen doch etwas mehr als sonst. Im Sommer steht Figurpflege bei mir hoch im Kurs. Meinen Favoriten, das Nuxe body Contouring Oil, habe ich euch ja schon als Beauty Darling im Juni vorgestellt. Mittlerweile neigt sich auch die zweite Flasche dem Ende zu. Auch das Lierac Ventre & Taille Straffendes Konzentrat hat mir sehr gut gefallen. Die Haut am Bauch wurde tatsächlich fester und definierter. Es hatte aber auch einen leicht austrocknenden Effekt. Derzeit verwende ich für die Bauch- und Taillepflege ein anderes Produkt, aber ich werde das von Lierac sicher wieder mal verwenden, denn es hat mich überzeugt. Bei den Duschprodukten sind zwei Tuben leer geworden. Zum einen das mixnature Shower Gel, welches ich euch hier vorgestellt habe. Dieses hatte ich ja so zusammengestellt, dass es meine Haut strafft und ihr auch die benötigte Feuchtigkeit liefert. Wie gesagt, im Fokus steht derzeit eindeutig Figurpflege.  Mir gefiel meine Mixtur sehr gut. Bei mixnature werde ich sicher bald wieder mal etwas bestellen, denn das Konzept Naturkosmetik nach den eigenen Bedürfnissen zusammenzustellen, finde ich sehr gut. Dann wurde auch noch meine Balea Duschgel Sammlung verkleinert. Die Balea Duschlotion Perfekt  Happiness war eine Limited Edition. Für Zwischendurch sind die Special Edition Balea Duschprodukte optimal. Dieses hier hatte aber jetzt nicht so den pflegenden Effekt auf meine Haut. Dafür hat es sehr gut geduftet.
aufgebraucht teil 4 2016
Die Produkte Nummer fünf bis sieben, die leer geworden sind, kommen aus der Make-Up Ecke, mehr oder weniger. Für die Statistik lasse ich sie mal in dieser Kategorie. Etwas enttäuscht war ich vom Nyx Matte Finish Setting Spray. Bei mir hatte ich überhaupt keinen Matt-Effekt sehen können. Außerdem war der Sprühkopf viel zu grob eingestellt. Da gab es keinen Sprühnebel, wie ich es zum Beispiel vom Kiko Setting Spray kenne, sondern große Tropfen. Dieses Produkt wird definitiv nicht nachgekauft. Das gilt auch für das Catrice Velevet Finish Powder. Aber nicht weil es mir nicht gefallen hat. Im Gegenteil, es war eines meiner liebsten Kompaktpuder. Leider wurde es dieses Jahr aus dem Sortiment genommen. Wirklich schade. Den essence eye makeup remover waterproof habe ich vor einiger Zeit auf Gut Glück mitgenommen und muss sagen, es war eine gute Entscheidung. Der 2-Phasen-AMU-Entferner hat einen sehr guten Dienst geleistet und schon einen Platz auf meiner Nachkauf-Liste.

 

aufgebraucht teil 4 2016
Ganz viele tolle Produkte habe ich diesmal im Bereich Gesichtspflege aufgebraucht. Die Olaz Total Effects 7 in one kennt ihr ja schon von diesem Blogartikel. Mit dem Tiegel kam ich wirklich lange aus. Dies, zusammen mit der Tatsache, dass sie meiner Haut richtig gut tut, hat sie zu einer meiner liebsten Tagescremen werden lassen. Olaz ist für mich sowieso die beste Drogeriemarke und diese Creme wird 100%ig wieder einen Platz in meinem Badezimmer bekommen. Nachbestückt wurde auch das Caudalie Grape Water Gesichtsspray. Wobei die aktuelle Flasche leider nicht mehr dieses hübsche Sonder Edition Design hat. Aber es kommt ja auf den Inhalt an und der ist absolut fantastisch. Dieses Gesichtsspray ist und bleibt mein Evergreen. Die Garnier Mizellen Reinigungstücher sind beim letzten Wellness Kurzurlaub leer geworden. Ich finde, sie sind jetzt nichts Besonderes. Die Reinigungstücher haben meine Haut gut gereinigt, was ja auch zu erwarten war. Nachgekauft habe ich sie aber nicht. Dann war bei einer meiner Rau Bestellungen bei Amazon eine Probe der Rau White Tea Silk Maske dabei, die ich gleich getestet habe. Weißer Tee, Sheabutter und Panthenol sollen die Haut regenerieren, Anti-Aging Wirkung zeigen und Feuchtigkeit spenden. Tatsächlich fühlte sich meine Haut nach der Anwendung sehr gut an. Mal sehen, vielleicht kaufe ich demnächst die Originalgröße. Aber zuerst muss ich meinen Maskenvorrat etwas verkleinern. Der kann sich mit dem der Bodylotion fast messen.

 

aufgebraucht teil 4 2016

 

Im Bereich Haarpflege ist mit der Jafra Spa Scalp Massage and Hair Treatment eine sehr gute Maske zur Kopfhautpflege leer geworden. Im Winter ist sie ein fixer Bestandteil meiner Haarroutine, denn die trockene Heizungsluft und die Kälte sorgen für trockene, schuppige Kopfhaut. Das Balea Rasiergel begleitet mich in dieser handlichen Größe immer auf Reisen. Diesmal wurde Pink Grapefruit leer. Und das Schlusslicht meiner Aufgebraucht Liste bildet mein Standard Anti-Transpirant, das Nivea invisible.

 

aufgebraucht teil 4 2016

 

So, dies war der vierte Teil von Aufgebraucht 2016. Der nächste wird sicher nicht lange auf sich warten lassen. Wenn ich so auf die Aufgebraucht Ecke in meinem Badezimmer blicke, dann wird Teil fünf, so wie es jetzt aussieht, sich mehr im Bereich der Duschpflege bewegen.

Bussi, eure visiona

Merken

4 Responses
  • britti
    Juli 28, 2016

    Sehr interessante Produkte. Bis auf das nivea deo kenne ich keines dann. Die Haarmaske hört sich für mich sehr interessant an. LG britti von brittiesbeautytest.Wordpress.com ♡

  • tantedine
    Juli 30, 2016

    Tolle Produkte! Ich finde auch, dass sich die Haarmaske toll anhört…leider bin ich für sowas immer zu faul 😀
    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

  • visionas Wunderwelt
    Juli 30, 2016

    Ja, diesmal sind wirklich einige meiner Schätze leer geworden. Ich verwende eine Maske oft statt einem Conditioner. Beides wäre zu viel Pflege und da würden meine schweren Haar einfach nur platt herunterhägnen.
    LG Kerstin

  • visionas Wunderwelt
    Juli 30, 2016

    Das tolle an der Makse ist, dass man sie auch als Creme verwenden kann. Wenn meine Ellbogen zu sehr offen sind, dann hilft die auch total gut 🙂 Deswegen, im Winter wird sie sicher wieder nachgekauft.
    LG Kerstin

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.