Beauty Darling im Januar – Sally Hansen Miracle Cure Strengthener

by

Meine Nägel und ich – eine never ending (Horror) Story … Sie sehen gesund und stark aus. Haben eine tolle Länge. Und dann, von einem Tag auf den anderen, Katastrophennägel hoch 10. Sie blättern ab, reißen ein, sind total weich und brüchig. Wetter, Ernährung oder Hormone – alles spiegelt sich in meinen Nägeln wieder. So kam es, dass ich Anfang des Jahres wieder mit Horror-Nägel zu kämpfen hatte. Eine Lösung musste her. Die bekannten funktionierten diesmal aber leider nicht. Ein großes Fragezeichen tat sich vor mir auf. Was tun? Den entscheidenden Tipp gab mir meine liebste Nagelfee, Conny von Co.St Nailstyling. Der Sally Hansen Miracle Cure Strengthener war mein Rettungsanker. Nach drei Wochen Anwendung hat sich die Beziehung zwischen mir und meinen Nägel wieder deutlich verbessert.

 

Sally Hansen Miracle Cure Strengthener

 

Blaues Wunder für meine Nägel

Der Hansen Miracle Cure Strengthener reiht sich , mit seinem blauen Fläschchen, nahtlos in meine Sammlung von Nagelpflegeprodukte ein. Er ist dort in illustrer Runde mit dem Microcell 2000 und 3000 oder dem Manhattan Nail Hardener. Alles Top-Produkte, diesmal aber wirkungslos bei mir. Nur der Sally Hansen Miracle Cure Strengthener hat mein aktuelles Nägel-Dilemma lösen können. Und das in beeindruckender Weise

 

Pflegecocktail ohne Formaldehyd

Der Sally Hansen Miracle Cure Strengthener bietet einen tollen Mix an Wirkstoffen für meine Nägel. Brüchige Nägel bekommen die benötigte Feuchtigkeit zurück. Proteine (Weizen, Zink, Kuper) und Vitamin E sorgen für starke Nägel, die nicht nur gesund aussehen, sondern es auch sind. Die spezielle Mikro-Mineralien Formel versiegelt die Nägel. Die einzelnen Nagelschichten bilden wieder eine Einheit. Abblätternde Nägel? Das war gestern. Ganz besonders freut es mich, dass der Nagelhärter formaldehydfrei formuliert ist. Ich dachte ehrlich nicht, dass es eine wirksame Lösung ohne Formaldehyd für meine Nägel des Grauens gibt. Doch ich habe sie gefunden. Und einen weiterer Vorteil ergibt sich aus dieser Formulierung. Der Nagelhärter hat nicht diesen penetranten scharfen Geruch.

 

ETHYL ACETATE, BUTYL ACETATE, ALCOHOL DENAT., NITROCELLULOSE, ADIPIC ACID/NEOPENTYL GLYCOL/TRIMELLITIC ANHYDRIDE COPOLYMER, ISOPROPYL ALCOHOL, TRIMETHYL PENTANYL DIISOBUTYRATE, TRIPHENYL PHOSPHATE, CAMPHOR, SUCROSE BENZOATE, ACRYLATES COPOLYMER, ETOCRYLENE, AQUA/WATER/EAU, BUTYLENE GLYCOL, HYDROLYZED WHEAT PROTEIN, SACCHARIDE ISOMERATE, SACCHAROMYCES/ ZINC FERMENT, SACCHAROMYCES/CALCIUM FERMENT, SACCHAROMYCES/COPPER FERMENT, TOCOPHERYL ACETATE, TOSYLAMIDE/EPOXY RESIN, DIMETHICONE, ASCORBIC ACID, SILICA, D&C VIOLET NO. 2 (CI 60725).

 

Klarer Fall von Versprechen gehalten

Und wie! Ich konnte es zuerst nicht so richtig glauben. Der Sally Hansen Miracle Cure Strengthener soll schon nach 3 Tagen Anwendung bis zu 40% härtere Nägel liefern. Tatsächlich trat das bei mir auch ein. Das Abblättern wurde merkbar weniger. Ich war wirklich überrascht. Mit einem so schnellen (Teil)Erfolg habe ich nicht gerechnet. Das motiviert natürlich. Seit gut vier Wochen gebe ich jeden Abend eine Schicht des Nagelhärters auf meine Nägel. Die vom Vortag lasse ich mal drauf, ein anderes Mal lackiere ich sie ab. Je nach Lust und Laune … und Müdigkeit. Doch das tut dem Erfolg keinen Abbruch. Meine Nägel sehen so gesund aus wie schon seit Monaten nicht mehr.

 

sally hansen miracle cure strengthender

 

sally hansen miracle cure strengthener

 

Von mir gibt es für den Sally Hansen Miracle Cure Strengthener eine eindeutige Kaufempfehlung. Wenn ihr auch im Club der kaputten Nägel Mitglied seid, dann bin ich davon überzeugt, dass dieser Nagelhärter euer Austrittsgesuch daraus ist. Mich seht ihr dort jedenfalls sicher nicht mehr so schnell. Das Leben mit schönen und gesunden Nägel ist einfach viel zu schön. Habt ihr schon Erfahrungen mit dem  Sally Hansen Miracle Cure Strengthener gemacht? Wie hat das blaue Fläschchen bei euch gewirkt? Hoffentlich ebenso überzeugend wie bei mir. Oder habt ihr eine andere Empfehlung? Vielleicht auch frei von Formaldehyd?

 

Bussi, eure visiona

4 Responses
  • britti
    Januar 31, 2017

    Hallo meine Liebe, bei mir ist es genauso, gerade sehen alle Nägel super aus und dann am nächsten Tag, fängt der erste an abzubrechen und die anderen schließen sich aus Solidarität an. Selbst wenn ich dann alle wieder auf kürzere Länge pfeile, das gleiche Spiel…Es ist zum Haareraufen. Dein Produkt hört sich wirklich nach einer tollen Lösung an, da werde ich demnächst mal schauen, ob es das bei uns gibt und dann auch mal einen Test wagen. Wenn es nicht klappt, bist du Schuld…Nein, war ein Scherz. Wünsche dir eine schöne Woche…Liebe Grüße, britti

    • Kerstin
      Februar 6, 2017

      Probier den Nagelhärter mal aus. Er hat auch kein Formaldehyd drinnen, was dir und deiner empfindichen Haut sicher auch entgegen kommt. Ich mag ihn wirklich sehr 🙂 d
      LG Kerstin

  • WasserMilchHonig
    Januar 31, 2017

    Ich hatte auch eine ganz schlimme Zeit mit meinen Nägeln… deshalb habe ich zur Zeit Gelnägel und hoffe einfach das es wieder besser wird. Das Miracle Cure hört sich toll an….

    • Kerstin
      Februar 6, 2017

      Ich hatte fast 10 Jahre Gel Nägel. Fand sie super. Aber ich habe mich dann dazu entschieden, mal einige Zeit ohne zu sein 🙂 Es dauerte aber auch relativ lange, bis meine Nägel sich von dem Gel erholt hatten. Sie waren wirklich sehr weich …
      LG Kerstin

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.