Blogparade Mein allerllerliebster Nude-Lippenstift von Essence und Maybelline

by
Tatsächlich, jetzt blogge ich schon fast ein Jahr und ich habe noch nie an einer Blogparade teilgenommen #shameonme Doch das ändert sich heute. Die liebe Chris von Stylepeacock hat dazu aufgerufen, den liebsten Nude-Lippenstift zu zeigen und diesem komme ich sehr gerne nach. Ich habe sogar zwei Favoriten, bei denen man auch sieht, wie unterschiedlich Nude sein kann.

 

Nude Töne eigenen sich super für ein schönes, leichtes Tagesmakeup, aber auch am Abend sind sie gute Begleiter. Dieses „Ungeschminktsein“ und die natürlichen Farbtöne sind meine persönlichen Highlights bei einem Nude Look. Da braucht es auch keine schwere Foundation. Eine gute BB Cream, ein dezenter Blush und ausdrucksstarke Wimpern – damit ist der Look fast perfekt. Was fehlt ist dann natürlich noch ein passender Lippenstift in einer Nude Nuance. Bei mir sind es immer die selben zwei, die ich verwendeder essence Longlasting Lipstick 11 nude love und der Maybelline 732 Brazen Beige Colorsensational. Obwohl beide Lippenstifte Nude Töne sind, unterscheiden sie sich doch sehr.

 

 

Der nude love von essence war mein erster Lippenstift, den ich mir gekauft habe. Jetzt denkt ihr sicher, das auf dem Bild ist schon ein Nachkauf. Nein, das ist noch immer das Original. Generell trage ich Lippenstift erst seitdem ich hier wöchentlich meine Blogposts online stelle. Damals, vor einem Jahr, habe ich mir noch nicht so viele Gedanken gemacht und einfach nach dem ersten Lippenstift gegriffen, der mir gefiel. Heute weiß ich, es war eine sehr gute Wahl. Der nude love trifft fast genau meine Lippenfarbe und fühlt sich super an. Er ist sehr leicht und verleiht meinen Lippen einen schönen Glanz. Manchmal vergesse ich auch, dass ich überhaupt einen Lippenstift trage. Ich würde diesen zart-rosa Nude-Ton jederzeit wieder kaufen.

 

nude love longlastic lipstick essence

 

nude love longlastic lipstick essence swatch

 

nude love longlastic lipstick essence tragebild

 

Die Geschichte, wie der Brazen Beige Colorsensational von Maybelline in meinen Besitz kam, ist da schon anders. Ich denke, wäre er nicht in einer Beauty Box gewesen, die ich nur mit viel Glück ergattern konnte, ich hätte mir diesen Farbton sicher nie gekauft. Brazen Beige ist ein sehr heller Hautton, der stark ins Apricot geht. Frauen mit einem kühlen Hautunterton werden mit diesem Nude-Lippenstift sicher nicht glücklich werden. Zu meiner hellen, warmen Haut passt er hingegen sehr gut. Im Gegensatz zum nude love von essence sieht man hier aber, dass ich einen Lippenstift trage, denn meine natürliche Lippenfarbe ist, verglichen zu meinem Hautton, doch sehr dunkel. Diese Sichtbarkeit finde ich persönlich jetzt nicht schlimm bei einem Nude-Lippenstift, wenn er auf den Lippen trotzdem noch dezent und natürlich wirkt. Den Brazen Beige von Maybelline habe ich sehr gerne in den etwas kälteren Monaten getragen. Jetzt, wenn ich hoffentlich etwas Farbe im Gesicht bekomme, ist er mir aber doch zu hell.

 

Brazen Beige Colorsensational Lippenstift Maybelline

 

Brazen Beige Colorsensational Lippenstift Maybelline swatch

 

Brazen Beige Colorsensational Lippenstift Maybelline Tragebild

 

Meine zwei liebsten Nude-Lippenstifte, 11 nude love von essence und 732 Brazen Beige von Maybelline, sind sehr unterschiedlich und zeigen gut, wie breit der Spielraum im Bereich der Nude Nuancen tatsächlich ist. Das ist gut so, denn so unterschiedlich wie wir Trägerinnen, so vielfältig sollte auch das Spektrum sein, aus dem wir wählen können. Wie ist es bei euch? Mögt ihr lieber die hellen Nude Nuancen oder nehmt ihr lieber die dunkleren Töne? Auf welchen Nude-Lippenstift könnt ihr nicht mehr verzichten?

 

Bussi, eure visiona

Merken

3 Responses
  • Liebe Kerstin, danke für den tollen Beitrag und die schönen Bilder! Ich liebe diesen hellen Töne auch sehr und dir stehen sie toll, mir leider nicht 🙁 Ja, super, deine Lieblinge zeigen wirklich, was alles Nude sein kann!
    Wer auch bloggt und noch mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen, die Aktion läuft noch bis Ende des Monats!
    http://stylepeacock.com/blogparade-mein-allerliebster-nude-lippenstift/
    Viele liebe Grüße!

  • Wasser Milch Honig
    April 22, 2016

    Eine schöne Auswahl hast du getroffen. Meine Nude Lippenstifte sind alle ein wenig kräftiger, denn mir stehen die hellen überhaupt nicht…
    Liebste Grüße
    Marina

  • britti
    Mai 6, 2016

    Sehr schöne Bilder, Nude steht dir richtig gut. Ich mag lieber etwas Farbe und bevorzuge daher Rottöne. LG britti von brittiesbeautytest.Wordpress.com ♡

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.