Catrice Pulse of Purism Limited Editon Review

by

**PR Sample**

 

Die Catrice Pulse of Purism Limited Edition lässt den Winter hinter sich. Klar designte Produkte und frische Farben machen Lust auf den Frühling. Weg mit den schweren Winter Colors. Vorhang auf für den Glow des Frühlings. Trotzdem passt die Limited Edition zu den ersten Monaten des Jahres. Sie ist nicht überladen. Erschlägt einen nicht. Die Kombination von kühlem Blau, leuchtendem Hibiskus und stilvollem Mauve verbindet die formelle Zurückhaltung des Winters optimal mit der erwachenden Frische des Frühlings. Gerade diese subitle Eleganz macht den Reiz der Catrice Pulse of Purism Limited Edition für mich aus. Heute zeige ich euch eine Auswahl aus dieser Limited Edition, die mir von Catrice zur Verfügung gestellt wurde.

 

Catrice Pulse of Purism Limited Edition

Der Inhalt meines Pakets von Catrice Cosmetics

Strahlender Teint

Gleich zu Beginn stelle ich euch das optisch interessanteste Produkt aus der Catrice Pulse of Purism Limited Edition vor. Der Pure Radiance Glowrizer ist ein Primer mit lichtreflektierenden Gel-Perlen. Nach und nach werden diese durch den Pumpvorgang zerdrückt. So geben sie ihre Glow-Partikel an das Gel ab. Insgesamt ist der Primer sehr flüssig. Auch bei der Beduftung wurde nicht gespart. Blumige Nuancen nehmen einem nach dem Auftragen für einige Sekunden den Atem. Die Haut fühlt sich sehr erfrischt an. Es braucht aber auch etwas Zeit, bis sich der Pure Radiance Glowrizer mit ihr verbunden hat. Ich würde das Finish jetzt nicht als strahlend, sondern mehr mit glitzernd beschreiben. Mein Fall ist Glitzer in Teint Produkten jetzt nicht. Aber der Primer wird sicher seine Fans haben. Optisch ist er auf jeden Fall ein Hingucker.

 

Catrice Pulse of Purism Limited Edition Pure Radiance Glowrizer Primer

Catrice Pulse of Purism Limited Edition Pure Radiance Glowrizer Primer

 

Schimmernd und Elegant

Das Beste kommt diesmal nicht zum Schluss. Meine Favoriten aus der Catrice Pulse of Purism Limited Edition sind eindeutig der schimmernde Lippenstift und die ausdrucksstarke Lidschattenpalette. Mit den  zwei Farben ist der Pure Hibiscocoon 2-Tone Lippenstift mal etwas anderes. Der goldene Kern verleiht dem frühlingshaften Hibiskus einen dezenten Schimmer. Das Glossy Finish bei Lippenstiften ist ja dieses Jahr wieder total im Trend. Die Umsetzung als 2-Tone Variante gefällt mir hier sehr gut.

 

Catrice Pulse of Purism Limited Edition 2-Tone Lippenstift Pure Hibiscocoon

Catrice Pulse of Purism Limited Edition 2-Tone Lippenstift Pure Hibiscocoon

Catrice Pulse of Purism Limited Edition 2-Tone Lippenstift Pure Hibiscocoon

 

Ist die Pure Metal Palette nicht ein Traum? Die drei gebackenen Lidschatten mit metallic Effekt sind ein richtiger Eyecatcher. Die Harmonie zwischen dem Champagner, dem Eisblau und dem Kupfer passt perfekt. Da lassen sich sicher traumhaft schöne AMUs kreieren. Die Leuchtkraft der drei Nuancen hat mich wirklich überrascht. Auch die Qualität stimmt. Wer auf ausdrucksstarke Augen setzt, der hat mit der Pure Metal Palette MEtal, Myself and I richtig viel Freude.

 

Catrice Pulse of Purism Limited Edition Lidschattenpalette Pure Metal Palette MEtal Myself and I

Catrice Pulse of Purism Limited Edition Lidschattenpalette Pure Metal Palette MEtal Myself and I

Catrice Pulse of Purism Limited Edition Lidschattenpalette Pure Metal Palette MEtal Myself and I

 

Elegant moderne Nägel

Nagellacke dürfen in keiner Limited Edition fehlen. Die Catrice Pulse of Purism ist hier ganz auf Frühling eingestellt. Der PuREDfied Simplicity in diesem schönen Burgund verkörpert sehr gut den Übergang von Winter auf Frühling – ein dunkler Ton mit kräftiger Farbe. Passt perfekt in diese Zeit. Wem es an Eleganz fehlt, der kann mit den goldenen Nail Stripes ein tolles, modernes Design auf die Nägel zaubern. Ganz nach dem Motto der Limited Edition. Oder ihr verwendet den Melted Metal Top Coat. Mit den harten Borsten gelingt in wenigen Sekunden ein „gebürsteter Metal Look“. Ihr könnt den Top Coat aber auch vollflächig verwenden, wie ich beim Swatchen. Beide Lacke trocknen sehr schnell auf und decken schon mit einem Auftrag. Das finde ich gut, denn ich bin einer der ungeduldigsten Menschen beim Nägel lackieren.

 

Catrice Pulse of Purism Limited Edition Nagellack Top Coat

Catrice Pulse of Purism Limited Edition Nagellack Top Coat

 

Was sagt ihr zu der neuen Limited Edition von Catrice? Mir haben die Produkte sehr gut gefallen. Endlich wieder einmal eine LE, die sich doch von anderen abhebt. Ein 2-Tone Lippenstift ist nicht gerade im Standard Sortiment zu finden. Auch der Pure Radiance Glowrizer Primer fällt auf. Überzeugt hat er mich aber leider nicht. Trotzdem, ich mag das, denn Standard Produkte finde ich sowieso in jedem Regal. Ich hoffe, das Jahr 2017 geht in Sachen Limited Editions so aufregend weiter, wie es mit der Catrice Pulse of Purism beginnt. Bis März findet ihr die vorgestellten Produkte im Handel. Habt ihr sie vielleicht auch schon entdeckt? Was durfte bei euch mit?

 

Bussi, eure visona

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

4 Responses
  • Nadine von tantedine.de
    Januar 26, 2017

    Die LE gefällt mir richtig gut und die Farben vom Lidschatten sind so schön intensiv <3 Tolle Bilder!

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    • Kerstin
      Januar 27, 2017

      Ja, da sind ein paar sehr interessante Stücke dabei 🙂
      LG Kerstin

  • Janine
    Januar 27, 2017

    Hallo Kerstin,

    diese LE hab ich im Handel ja noch gar nicht gesichtet – die ist wirklich sehr schön! Hab vielen Dank für die Vorstellung. Bei dem Primer und dem Lippenstift schlägt mein Herz tatsächlich ein Stückchen höher. Schade, dass dich der Primer nicht überzeugen konnte – ich bin echt auf der Suche nach Primern, die tun, was sie sollen: Nämlich die Poren zu verfeinern. Klar, ein Benefit tut das ganz super, aber der Preis o.O

    Gut, kann man nicht ändern – aber wie ist deine Meinung zu dem Lippenstift? Der Swatch sieht sooooo toll aus! 😀 hält er gut, oder muss man ihn ständig neu nachziehen? Die Farbe ist echt ein Träumchen 🙂

    LG
    Janine

    • Kerstin
      Januar 29, 2017

      Hi Janine, die LE kommt ab Feber. Aber vereinzelt wird man sie sicher schon im Handel finden. Ich mag so flüssige Primer überhaupt nicht. Hab das Gefühl, die kleben mir das Gesicht zu 😮 Aber wie ich geschrieben habe, der Primer wird sicher seine Fans finden 🙂 Der Lippenstift ist jetzt mehr glossy und das merkt man auch bei der Haltbarkeit. Trinken und Essen sind nicht seine Freunde 😉 Aber er fühlt sich toll auf den Lippen an.
      LG Kerstin

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.