Feuchtigkeitsbooster für die Haut – Review zum Vichy Mineral 89 Serum

by

Langsam pendelt sich so etwas wie ein Alltag zwischen mir und meiner kleinen Emma ein. Diese Gelegenheit nutze ich mal um euch heute mein neues Feuchtigkeitsserum vorzustellen. Das Serum war schon länger auf meinem Beauty-Radar, aber richtig neugierig gemacht hat mich dann ein Bericht bei BrittiesBeautyBlog. Jetzt, nach längerer Anwendung, kann ich auf jeden Fall schon sagen, dass das Vichy Mineral 89 einer  meiner Beauty Favoriten in diesem Jahr ist.

 

Vichy Mineral 89 Hyaluron Booster Serum Erfahrungen Review

 

Hyaluron Power pur mit dem Vichy Mineral 89 Serum

 

Star im Vichy Mineral 89 ist die verarbeitete Hyaluronsäure. Skincare-Experten wissen, wenn es um die Feuchtigkeitsversorgung der Haut geht, ist Hyaluron einfach unschlagbar. Es hat eine überaus große Freude daran Wasser an sich zu binden. Dadurch wirkt die Haut praller und jugendlicher. In Zusammenhang mit Anti-Aging kommt man um Hyaluron nicht herum.

 

Wer sich etwas einliest, wird in Zusammenhang mit Hyaluron auf die Begriffe nieder- und hochmolekular stoßen. Dies bezieht sich auf die Größe der Hyaluronmoleküle. Die größere (hochmolekulare) Hyaluronsäure kann die Hautbarriere nicht durchdringen. Sie platziert sich dann als schützende und feuchtigkeitsspendende Schicht auf der Haut. Zudem verbessert sie das Hautbild, da sie entzündungshemmend wirkt. Langfristig gesehen hat sie aber keine nennenswerte Wirkung auf die Durchfeuchtung der Haut. Ganz anders bei niedermolekularer Hyaluronsäure. Die kann in der Haut wirken und dort die Feuchtigkeit binden. Die Haut wird praller. Die Falten von Innen aufgefüllt.

 

Die beste Wirkungsweise wird mit einer Mischung von nieder- und hochmolekularer Hyaluronsäure erzielt.

 

Beim Vichy Mineral 89 konnte ich leider nicht feststellen, welche Art von Hyaluronsäure verarbeitet ist. Jedoch gehe ich davon aus, dass beide verwendet wurden. Denn nach meiner mehrwöchigen Anwendung sehe ich Wirkungsweisen beider Molekulargrößen auf meine Haut. Sollte ich bei meinen Recherchen doch noch fündig werden, welche Art von Hyaluron sich im Serum befindet, dann wird das hier entsprechend ergänzt.

 

Vichy Mineral 89 Hyaluron Booster Serum Erfahrungen Review

 

Vichy Mineral 89 Hyaluron Booster Serum Erfahrungen Review

 

Hier sind nochmal alle Inhaltsstoffe des Vichy Mineral 89 aufgelistet. Ja, ihr seht richtig. Es sind gerade mal 11 an der Zahl. Das ist wirklich ungewöhnlich für ein Produkt aus dem Hause L’Oreal. Und richtig lobenswert. Zudem werden kein Alkohol, keine Duftstoffe, keine Parabene und auch keine Silikone verwendet. Was für mich einer der Hauptgründe war, dieses Serum auszuprobieren.

 

Aqua/Water, PEG/PPG/Polybtylene Glycol-8/5/3 Glycerin, Glycerin, Butylene Glycol, Methyl Gluceth-20, Carbomer, Sodium Hyalronate, Phenoxyethanol, Caprylyl Glycol, Citricacid, Biosaccharide Gum-1
 

 

Sofort Booster für eine pralle Haut

Beim Auftragen des Vichy Mineral 89 Serums macht sich der Anteil von 89 Prozent Thermalwasser bemerkbar. Es wirkt sehr erfrischend auf der Haut. Das  gel-artige Serum lässt sich schön geschmeidig verteilen und hinterlässt eine angenehm, weiche Haut. Und das alles ohne Silikone. Das tolle Hautgefühl hält auch einige Zeit lang an. Ein weiterer Pluspunkt.

 

Am meisten gefällt mir am Vichy Mineral 89 die Booster Eigenschaft. Meine Haut wirkt innerhalb von Sekunden praller und der Teint strahlender. Was ich durch meinen Schlafmangel jetzt wirklich sehr gut gebrauchen kann! Der etwas teigige Unterton verschwindet merklich. Man sieht, wie gut meiner Haut dieser Feuchtigkeitskick bekommt. Auch hier hält die Booster Wirkung einige Stunden an.

 

Vichy Mineral 89 Hyaluron Booster Serum Erfahrungen Review

 

Insgesamt ist für mich das Vichy Mineral 89 Serum eine gelungene Feuchtigkeitspflege mit einem tollen Soforteffekt für einen prallen, gesunden Teint und eine merkbare Langzeitwirkung für mehr Feuchtigkeit in der Haut. Besonders im Sommer habe ich die leichte Textur sehr geschätzt. Aber auch jetzt für den Beginn der kalten Jahreszeit ist das Vichy Mineral 89 eine gute Möglichkeit die Haut auf die tieferen Temperaturen und die trockene Heizungsluft vorzubereiten. Was eventuell ein kleiner Minuspunkt ist, wäre der Preis. Für UVP 25 Euro kann da schon das eine oder andere zusätzliche Vitamin oder Peptid mit drin sein. Natürlich findet ihr es in diversen Online Shops günstiger. Da lohnt sich der Preisvergleich! Ich kann das Vichy Mineral 89 allen empfehlen, die eine wirksame und aufs Wesentliche reduzierte Feuchtigkeitspflege suchen. So wie ich.

 

Kennt ihr das Serum vielleicht schon? Habt ihr es auch in Verwendung? Wie ist euer Eindruck? Stimmt ihr mir zu oder habt ihr euch mehr erwartet?

 

Bussi, eure Kerstin

6 Responses
  • Annika
    Oktober 18, 2017

    Hört sich wirklich interessant an, aber der Preis ist schon nicht so erschwinglich… Wie lange kommt man denn mit dem Fläschchen aus? Wenn es ergiebig ist, überlege ich’s mir nochmal.
    Ich verwende gerne Kokosöl, um meine trockene Haut zu pflegen. Man kommt auch ziemlich lange damit aus. Und ich liebe den Geruch ♥ Nur eben ins Gesicht schmiere ich es mir nicht so gerne, da ich dann eher zu Pickeln neige. Ich warte dann mal auf deine Antwort und gehe die Preise im Internet vergleichen fürs Vichy 😉
    lg Annika

    • Kerstin
      Oktober 27, 2017

      Ja UVP ist recht hoch, aber du bekommst es in diversen online Apotheken schon mit 15, 16 Euro 🙂 Das ist dann ok. Ich habe meine Flasche noch nicht leer, aber ich schätze ich komme so 2 1/2 Monate damit aus. Verwende es 1 mal mit 2 Pumpstößen am Tag.
      LG Kerstin

  • britti
    Oktober 19, 2017

    Toller Beitrag und vielen Dank fürs Erwähnen. Es freut mich sehr, dass dir mein Beitrag geholfen und du dich für diese Pflege entschieden hast. Ja, ich habe mittlerweile das Flasche 3 in Gebrauch und bin immer noch begeistert davon. Liebe Grüße an dich und eine Kleinfamilie, britti

    • Kerstin
      Oktober 27, 2017

      Bitte, bitte 🙂 Ja ich bin froh, dass ich mich dafür entschieden habe. Ist echt gutes Zeug 😀
      LG

  • Katharina
    November 19, 2017

    Da schleich ich jetzt ja auch schon ein kleines Weilchen drum herum, weil ich dringend etwas in diese Richtung bräuchte, um meine Haut bei langen Spaziergängen etwas vor der Kälte zu schützen. Klingt auf jeden Fall vielversprechend!

    • Kerstin
      November 19, 2017

      Kann dir das Serum echt empfehlen. Ist genau das richtige um die Haut auf die kalte Jahreszeit vorzubereiten.
      LG Kerstin

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.